Das Rote Kino – „Hypotopia“ am 13.10.2017 im Filmstudio Villach

Der Film von Gerald Igor Hauzenberger geht den Verflechtungen zwischen der
Bank, der Politik und Lobbyisten auf den Grund. Es ist kompliziert.

Das Debakel rund um die Hypo Alpe Adria ist schwer zu durchschauen. Wer hat wen wann
geschmiert? Wer hat wann was gewusst?

Verbringen Sie mit uns einen aufschlussreichen Filmabend mit Diskussion mit dem Regisseur Igor Hauzenberger.

Anschließend findet eine „Fair“kostung mit dem Klimabündnis Österreich, „Kaslabn“, dem Mallhof, dem Weltladen und dem Alpen Adria Biomarkt
statt.

Anmeldungen bis 11. Oktober 2017 unter der Telefonnummer 0664/60 205 1011
oder per Mail an spoeklub@villach.at erbeten.