Gerda Sandriesser

SPÖ Villach - Sandriesser Gerda

Als Kommunalpolitikerin
kann man viel für die
Menschen bewegen
.

Politische Funktion innerhalb der SPÖ

2. Vizebürgermeisterin der Stadt Villach

Referate

Integrations- und Migrationsangelegenheiten
Frauenreferat
Soziales und Jugendwohlfahrt
Netzwerk Gesunde Städte
Familienfreundliche Gemeinde
Jugendreferat, Jugendzentrum und jungendbezogene Projekte
Kultur, Museum und Archiv

Mein Weg in die Politik

Der ehemalige Bürgermeister Helmut Manzenreiter hat mich im Jahr 1997 in sein Büro gebeten und gefragt, ob ich im Gemeinderat mitarbeiten möchte. Das war sozusagen mein Quereinstieg in die Politik. Ende 2000, als der Wechsel von Monika Kircher zur Infineon bevorstand, bekam ich das Angebot in den Stadtsenat zu wechseln. Seither bin ich abwechselnd als Stadträtin beziehungsweise als Vizebürgermeisterin für Villach tätig.

Die Kommunalpolitik

… ist eine anstrengende, aber zugleich auch sehr erfüllende Arbeit. Sie bedeutet viel Verantwortung, gleichzeitig ist es aber auch schön zu sehen, dass man für die Menschen in der Stadt wirklich etwas bewegen kann.