Peter Rader

Der Stadt, in der ich groß geworden bin, etwas zurückgeben.

Ich wollte schon immer … für die Stadt, in der ich groß geworden bin, etwas tun. Ich war auch schon immer politisch interessiert; war nie einer, der nur rumjammert, sondern packe lieber mit an. Und als mich der Bürgermeister vor einigen Jahren gefragt hat, ob ich auch auf politischer Ebene mitarbeiten möchte, habe ich sofort Ja gesagt.
Zudem … bin ich seit frühester Jugend begeisterter Musiker und bin bzw. war bei vielen Villacher Kapellen aktiv. Heute bin ich Obmann beim Kelag Blasorchester, wo ich Flügelhorn und Trompete spiele.

Ersatz-Gemeinderat, Stadtteilvorsitzender Rennstein